Feuerwehr Wintersingen
📆 Nächster Termin: Donnerstag 17. Januar - Stützpunkt Rapport
Feuerwehr Wintersingen


Herzlich Willkommen

Wir von der freiwilligen Feuerwehr Wintersingen heissen Sie herzlich willkommen.
Mit dieser Webseite möchten wir Ihnen unsere vielseitige und interessante Arbeit zu Gunsten unserer Mitbürger vorstellen. Wir hoffen, dass Ihnen die Seiten gefallen und wir Ihr Interesse geweckt haben.


   Die Feuerwehr Wintersingen wünscht ihnen eine fröhliche und "feuerfreie" Festzeit.  



  Weihnachtszeit = Kerzenzeit = erhöhte Brandgefahr



Damit sie das Kerzenlicht geniessen können, wofür es vorgesehen ist, helfen ihnen die Tips der Beratungsstelle für Brandverhütung.  Link: PDF ►
 



  Nächster Termin / Übung Donnerstag 17. Januar - Kdt
  Stützpunkt Rapport
 



  Wussten Sie, dass...
  • die Feuerwehr täglich mehr als 50-mal zu Brandeinsätzen gerufen wird.
  • 90% der Brandopfer im Schlaf ersticken.
  • es es jährlich über 20'000 Brände gibt in der Schweiz.
  • in nur 2 Minuten ein ganzer Raum in Flammen stehen kann.
  • man im giftigen Brandrauch bereits nach 3 Atemzügen bewusstlos wird.
  • Nachts im Schlaf die Gefahr am grössten ist, und die Kinder dabei besonders gefährdet sind.
  • um Weihnachts- und Neujahrstage es ca. 1'000 Anzahl Brände gibt.
  • 200 Personen pro Jahr bei Bränden verletzt werden.
  • die jährlichen Brandschäden sich auf über 600 Mio. CHF belaufen.
  • 20 - 30% der Brände fahrlässig verursacht werden.
  • bei über 4800 Bränden pro Jahr der elektrische Strom als Brandursache verantwortlich ist.
  • die Schäden durch elektrischen Strom sich jährlich auf ca. 80 Mio. CHF belaufen.
  • Deutschland, Schweden, Niederlande und Kanada bereits eine gesetzlich vorgeschriebene Rauchmelderpflicht haben.

Wer sich der Gefahren des Feuers bewusst ist und einen sorgsamen Umgang pflegt, kann solche Brände verhüten.
 





Feuerwehr Wintersingen  🔒  2018 © by schweizersack.ch